Mein Monsterprojekt – der DIY-Sitzsack

Achtung, dieses DIY hat nichts mit Pferden zu tun, aber: Sitzsäcke sich ultracool und superbequem.

Als ich zufällig die Anleitung für „T-Shirt-Garn“ in diesem Internet entdeckte, hatte ich gleich eine Idee, was ich damit machen wollte. Einen DIY-Sitzsack! Schön groß natürlich, ich bin ja auch groß … Naja, das Projekt gestartet habe ich bereits im Frühjahr. Da wurden dann T-Shirts und Bettzeug für mich gesammelt, damit ich sie zerschnippeln kann. Eine Häkelnadel Größe 12 habe ich mir auch angeschafft und dann in die Arbeit gestürzt. Wie meine Sitzgelegenheit momentan aussieht, könnt ihr auf dem Bild sehen. Derzeit stagniert es, da ich keine Zeit und Muße habe weiteres „Garn“ zu produzieren. Irgendwann soll es aber schon fertig werden! Ich halte euch auf dem Laufenden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.