Pferdiger Adventskalender

Bald ist schon Dezember und dann ist auch wieder Adventskalenderzeit 🙂

Ihr wollt einer Pferdefreundin oder einem Reiterkollegen eine Freude machen und den Adventskalender mit pferdigen Dingen befüllen? Ich hab mal ein bisschen gebrainstormt und überlegt, über was sich Pferdemenschen freuen könnten.

Pferdeleckerli kann man eigentlich immer gebrauchen – egal, ob zum Belohnen oder zum Bestechen.

Wer kennt es nicht, Pferdehaare bleiben überall hängen. Mit Vorliebe sind es Schimmelhaare, die auf schwarze Jackett fliegen. Wie wäre es also mit einer Fusselrolle?

Reitersleut sind bei Wind und Wetter draußen und gerade jetzt im Winter freut man sich doch auch draußen über ein bisschen Wärme. Für kalte Finger schafft am besten ein Taschenwärmer Abhilfe. Oder auch mehrere 😉

Auch wenn die Turniersaison für viele erst wieder im Frühling los geht, Mähnengummis können Turnierreiter fast immer gebrauchen.

Für Pferdebesitzer auch immer ein Highlight: ein schön gerahmtes Bild vom Vierbeiner (denn wer himmelt seinen Liebling denn nicht an…)

Damit für Weihnachten auch die richtigen Plätzchen auf den Tisch kommen, wären doch Pferdchen-Ausstecher eine Idee.

Und bestimmt gibt es eine Pferdezeitschrift, die die Freundin gerne liest.

Zugegeben, dieses Geschenk macht nur Sinn für Leute mit langen Haaren: ein Haarnetz.

An der Boxentür des Pferdes hängt nur so ein Fresszettel? Wie wäre es also mit einem schön gestalteten Boxenschild?

Ein paar Schweifhaare stibitzt und schon kann man einen netten Schlüsselanhänger basteln.

Der Boxennachbar geht immer noch zu später Stunde ausreiten? Dann braucht er unbedingt Reflektoren für sich und sein Pferd. Und was beim Ausritt auch nie verkehrt ist: das Handy dabei zu haben. Am geschicktesten in eine sichere Handytasche verpackt.

Ein süßes Accessoires, das sich auf den Schreibtisch stellen lässt, ist ein Modellpferdchen.

Süßkram geht bei Reitern übrigens auch immer – so für zwischendurch. Und da Pferdebesitzer häufig auch an chronischem Geldmangel leiden, wäre doch auch ein ausgefüllter Lottoschein eine Idee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.